Das mobile, digitale Bildungsangebot für Kinder und Schulen

Digitaltutor bietet eine mobile Lernplattform für Kinder zwischen 6 und 15 Jahren. Hier können sie die digitale Welt spielerisch entdecken und wichtige Kompetenzen im Umgang mit den neuen Technologien entwickeln. Wir kommen zu Dir in die Schule und bringen alles erforderliche für den Unterricht mit: Lehrer, Laptops, Tablets, Roboterbaukästen, WLAN und Internetverbindung. 

Dieses Schuljahr 2018 / 2019 führt Digitaltutor e.V. erstmals neun Coding- und Robotik Jahres-AGs an vier Schulen in und um Frankfurt am Main durch. Die Lernplattform, also die Technik und das Curriculum, wandert mit ihrem Lehrenden jeden Tag in eine der vier Schulen und weckt dort die Begeisterung und Leidenschaft der Lernenden für Computational Thinking, Coding und Robotics.

Die ganzjährigen AGs bieten den Mehrwert einer langfristigen Kooperation, bei der die Schule einen kompetenten Partner für die dringend anstehenden Fragen der digitalen Transformation an ihrer Seite hat.

Soziales Projekt für digitale Bildung geht an den Start

Für das nächste Schuljahr 2019 / 2020 plant Digitaltutor e.V. wöchentlich und über die Dauer von einem Jahr 240 Lernende aus sozial benachteiligten Haushalten in digitalen Kompetenzen zu fördern. Die am dringensten bedürftigen fünf Schulen sollen in Zusammenarbeit mit den Schul- und Sozialämtern ausgewählt werden.

Mehr Softwareentwickler braucht das Land

Für Kinder aus einkommensschwachen Haushalten bedeuten MINT Kurse mit Schwerpunkt auf Coding und Computational Thinking mehr Chancengleichheit, denn die Weichen für eine Karriere als Softwareentwickler(in) werden schon früh gestellt. Die Förderung durch Digitaltutor e.V. bietet ihnen dazu eine Chance.

Für dieses gemeinützige Bildungsprojekt in Frankfurt am Main sammeln wir Spenden, um Materialien anzuschaffen und die operativen Kosten zu decken.

Du begeisterst Dich für digitale Bildung und möchtest uns unterstützen?

Spenden

Wir freuen uns über Interessenten, Kooperationen und Partnerschaften. Stöber einfach weiter in unseren Themen: