Das mobile, digitale Bildungsangebot für Kinder und Schulen

Digitaltutor bietet eine mobile Lernplattform für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren. Hier können sie die digitale Welt spielerisch entdecken und wichtige Kompetenzen im Umgang mit den neuen Technologien entwickeln. Wir kommen zu Dir in die Schule und bringen alles für den Unterricht mit: Lehrer, Laptops, Tabletts, Roboterbaukästen und eine Internetverbindung. 

In der Digital-AG lernen die Kinder alles vom Log-In bis zum Log-Out. Dazu gehört z. B. das Programmieren, Roboter bauen, Computer schrauben und das Gestalten von digitalen Inhalten. Je nach Interesse, Neigung und Wissensstand der Schüler, wird der Unterricht entsprechend angepasst.
Digitaltutor e.V. verfolgt den Ansatz des Begleiten und Unterstützen. Auf diese Art und Weise, wird die digitale Kompetenz aufgebaut, damit die Zeit vor dem Bildschirm sinnvoll von den Kindern genutzt wird.

Was ist die mobile Lernplattform?

Die mobile Lernplattform ist überall einsetzbar und besteht aus einem Lehrer und zwei Rollkoffern mit Geräten und Materialien. In den Rollkoffern befinden sich unter anderem Tabletts, Laptops, Roboter-Baukästen, ein Projektor und W-LAN mit LTE Internet-Anbindung für insgesamt 12 Schüler. Die Geräte sind über Cloud-Dienste miteinander verbunden, sodass die Lernenden an einem gemeinsamen Projekt arbeiten können.

Du begeisterst Dich für digitale Bildung und möchtest uns unterstützen?

Wir freuen uns auf Kooperationen und weitere Partner!
Ruf uns an oder nutze das Kontaktformular und wir besprechen alles Weitere in einem persönlichen Gespräch:

Kontakt